Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Wohnung Kauf 23568 Lübeck (St. Gertrud)

Neuer Preis! Großzügig wohnen am Stadtpark

Objektbeschreibung

Im gehobenen Stadtteil St. Gertrud nur etwa 100 Meter entfernt vom Stadtpark wurde im Jahr 1995 ein elegantes 6-Parteien-Stadthaus auf einem ca. 682 m² großen Grundstück gebaut. Die hier angebotene Eigentumswohnung ist sofort verfügbar und wird frei übergeben. Die Wohnung befindet sich im Hochparterre und verfügt zudem über eine Wohnfläche im Souterrain. Beide Ebenen bieten zusammen ca. 108 m² Wohnfläche und sind über eine innenliegende Holztreppe miteinander verbunden.

Durch den Haupteingang betreten Sie das aufgeräumte, helle Treppenhaus und gelangen über sechs mit edlem Granit ausgelegte Stufen an Ihre Wohnungstür. Der dahinter liegende Flur bietet Zugang zu allen Zimmern und zur Treppe ins Souterrain. Das große Wohnzimmer im linken, hinteren Bereich wird über zwei Fensterfronten mit Licht durchflutet. Im nach Süden ausgerichteten Wintergarten können Sie den Lauf der Sonne ganztägig genießen. Vor dem Wohnzimmer auf der linken Seite befindet sich die zeitlose, hell gehaltene Küche. Sie ist ausgestattet mit Mosaik-Bodenfliesen, Granitarbeitsplatte und Markengeräten. Zwei Schlafzimmer und ein Duschbad runden die Wohnebene ab.

Im Souterrain befindet sich ein großer Wohnbereich mit einer angrenzenden Abstellkammer. Der Wohnbereich wird aktuell als drittes Schlafzimmer mit Ankleide genutzt. Auf dieser Ebene befindet sich ein weiteres geräumiges Duschbad mit Fenster. Es besticht durch seine offene, klare Gestaltung mit großen Wandfliesen, Mosaik-Bodenfliesen, einer Eckdusche, Waschtisch und WC.

Zur Wohnung gehört ein unten befindlicher Duplexstellplatz. Das Wohngeld beträgt ca. 457,19 €/mtl. zzgl. Rücklage 70,00 €/mtl.

Lage

Der Lübecker Stadtteil St. Gertrud gehört zu den drei historischen Vorstädten Lübecks. Er liegt östlich der Altstadtinsel und ist eine der begehrtesten Wohngegenden in der Hansestadt. Seine erste Erwähnung war Mitte des 14. Jahrhunderts. Während der Industrialisierung im 18./19. Jahrhundert entstanden die ersten Sommerhäuser wohlhabender Lübecker und das Gebiet wuchs bis auf seine heutige Größe an. Aktuell leben hier ca. 41.000 Menschen.

Viele Grünflächen, wie der wunderschön angelegte Stadtpark, der Drägerpark oder das große Waldgebiet Lauerholz und der Schellbruch finden sich in St. Gertud und laden zum Spazieren und Entspannen ein. Nicht weit entfernt befindet sich die Villa Eschenburg, ein typisches Beispiel für die Architektur in St. Gertrud. Zu den markantesten Bauten im Stadtteil zählt die ehemalige schwedische Kirche. Von schwedischen Seefahrern erbaut, steht sie heute zwischen Industriegebäuden in ihrer markanten grünen Farbe und wird bei jeder Schiffsrundfahrt erwähnt.

Die Wohnung liegt in einer verkehrsberuhigten Straße, die sich durch eine angenehme Wohnatmosphäre auszeichnet. Die wunderschöne Lübecker Altstadt ist mit dem Fahrrad in 5 Minuten erreichbar. Die nächste Bushaltestelle ist ca. 350 m entfernt. Durch diese attraktive Lage sind Supermärkte und Bäcker, Ärzte und Apotheken, Schulen und Kindergärten sehr schnell selbst zu Fuß erreichbar. Der Strand von Travemünde liegt ca. 20 Autominuten entfernt.

Sparda Immobilien GmbH

Herr Kai Apel
Telefon: 040 / 55 00 55 - 7445

www.spardaimmobilien.de

Objektdaten

  • Objekt ID:
    KA_3519
  • Zimmer:
    4
  • Wohnfläche:
    108 m²
  • Kaufpreis:
    385.432,00 EUR
  • Courtage:
    3,57 % inkl. MwSt.

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fenster (im Bad)
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gasheizung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Parkettboden
  • Wintergarten
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr:
    1995
  • Zustand:
    gepflegt
  • Effizienzklasse:
    D
  • Gültig bis:
    27.08.2027
  • Energieverbrauch-
    kennwert:
    110.00 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser:
    1
  • Primärenergietr.:
    GAS
  • Wertklasse:
    D
  • Gebäudeart:
    Wohnen

Direktanfrage

Direktanfrage