Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Haus Kauf 24537 Neumünster (Faldera)

Zentrale Lage und Stellplätze vor der Tür!

Objektbeschreibung

Bei der von uns hier angebotenen Immobilie handelt es sich um ein teilvermietetes Mehrfamilienhaus von ca. 1949 mit zwei Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit in Neumünster Faldera.

Das massiv errichtete Haus verfügt über einen Vollkeller mit Außenzugang, sowie sechs Garagen und einen ehemaligen Stall im Hinterhof. Weitere Stellplätze befinden sich vor der Immobilie.
Das Objekt erstreckt sich über eine Nettoraumfläche von ca. 267,73 m², die verschiedenartig genutzt werden kann.

Derzeit ist das komplette Dachgeschoss an einen Mieter vermietet und im Obergeschoss sind zwei möblierte Zimmer vermietet.
Bei Vollvermietung inkl. der sechs Garagen, wobei weiter von einer Zimmervermietung im Obergeschoss ausgegangen wird, kann eine Nettokaltmiete p.a. von ca. 29.000,00 € erzielt werden.

Die jetzigen Eigentümer haben das Haus 2010 erworben und umfangreich energetisch modernisiert:
- Dach von innen gedämmt
- Einbau dreifachverglaster Kunststofffenster
- Erneuerung einer Gasheizung
- Modernisierung des Leitungssystems
- Wärmeverbundsystem
- Dämmung Böden Erdgeschoss

Überzeugen Sie sich selbst von der schönen Rendite-Immobilie und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns!

Lage

Die Stadt Neumünster verfügt mit ihrer zentralen Lage innerhalb Schleswig-Holsteins über eine überdurchschnittlich gute Verkehrsanbindung mit Anschluss an Bahn, Autobahn und diverse Landstraßen. Die Stadt konnte sich in den letzten Jahren erfolgreich von der Schrumpfung der ehemals bedeutenden Textilindustrie und dem Militär erholen. Heute präsentiert sich Neumünster mit seinen ca. 79.000 Einwohnern wieder selbstbewusst als Stadt des Mittelstandes, als Mekka des norddeutschen Pferdesports und als eine Wohnlage mit vielen Standortvorteilen. Die Gewerbeansiedlungen der letzten Jahre sprechen hier eine klare Sprache!

Die Stadt verfügt über mehrere Kirchengemeinden, ein überaus aktives Vereinsleben mit allein 50 Sportvereinen, ein umfangreiches schulisches Angebot jeglichen Bedarfs, hiervon 5 Gymnasien und ist Sitz des Amts- und Arbeitsgerichtes. Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus vor Ort genießt über die Region hinaus einen guten Ruf und ist einer der bedeutendsten Arbeitgeber.

Das von uns angebotene Objekt befindet sich im südwestlich gelegenen Ortsteil Faldera, der innerhalb Neumünsters eine beliebte Wohnlage mit Einfamilienhausbebauung darstellt. Fußläufig erreicht man innerhalb kürzester Zeit den Falderapark und das Schwaletal. Perfekt zum Joggen und Spazierengehen. Für Pendler sehr interessant: die A7, Neumünster-Mitte, in 2 Kilometer Entfernung, ist in wenigen Minuten und ohne Staugefahr immer gut zu erreichen.

Sparda Immobilien GmbH

Frau Annika Heunecke
Telefon: 040 / 55 00 55 - 6342

www.spardaimmobilien.de

Objektdaten

  • Objekt ID:
    HE_6127
  • Zimmer:
    7
  • Wohnfläche:
    128 m²
  • Nutzfläche:
    71 m²
  • Grundstück:
    300 m²
  • Vermietbare Fläche:
    197 m²
  • Kaufpreis:
    399.000,00 EUR
  • Courtage:
    3,57 % inkl. MwSt.

Ausstattung

  • Einbauküche
  • Gasheizung
  • Gäste-WC
  • Keller

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr:
    1949
  • Effizienzklasse:
    D
  • Endenergiebedarf:
    106.00 kWh/(m²·a)
  • Gültig bis:
    06.11.2033
  • Mit Warmwasser:
    1
  • Primärenergietr.:
    GAS
  • Wertklasse:
    D
  • Gebäudeart:
    nicht Wohnen

Direktanfrage

Direktanfrage