Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular

Treppenlift, breite Türen, barrierefreies Bad
Machen Sie Ihre Immobilie fit fürs Alter

Altersgerechter Umbau

Rundum barrierefrei dank Sparda Immobilien

Die meisten Menschen möchten auch im Alter in Ihrem eigenen Haus leben. Doch was passiert, wenn man die Treppe nicht mehr schafft oder wenn das Bad zur Stolperfalle wird? So bauen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung barrierefrei um, diese Fördermittel gibt es für eine seniorengerechte Modernisierung und das sollten Sie von Planung bis zur Handwerkersuche dabei beachten.

Wohnen im Alter: weniger Barrieren, mehr Komfort

Damit sich Menschen in jedem Alter und mit allen Einschränkungen zuhause sicher und komfortabel bewegen können sollte die Immobilie barrierfrei umgebaut werden.

Das macht ein Haus seniorengerecht:

  • Einbau oder Verbesserung von Aufzügen
  • Treppenlifte und Rampen
  • Verbreiterte Türdurchgänge, Terrassen, Balkone etc.
  • Ein barrierefreies Bad
  • Rutschfeste Fußböden
  • Türen, die sich nach außen öffnen
  • Eine Küche, in der alles auch im Sitzen erreichbar ist
  • Überall genug Licht und Rauchmelder mit akustischem und optischen Signal
  • Altersgerechte Assistenz- und Kommunikationssysteme von Rolllädenantrieb bis Hausnotruf

Fördermittel für eine barrierfreie Sanierung

Die KfW fördert einen altersgerechten Umbau für Mieter und Eigenheimbesitzer mit einem Investitionszuschuss von bis zu 6.250 Euro pro Wohneinheit. Zusätzlich gibt es auch noch Förderungen von Bund, Land und Versicherungen. Unsere Sparda Immobilien Finanzierungsexperten beraten Sie gern dazu und unterstützen Sie auch bei der Beantragung der Fördermittel. Außerdem erhalten Sie bei uns eine unabhängige Beratung rund um die Finanzierung.

Planung, Handwerkersuche und Umsetzung aus einer Hand

Auf Wunsch planen wir Ihren altersgerechten Umbau, kümmern uns um die Handwerkerauswahl und kontrollieren die fachgerechte Umsetzung. So wird nicht nur Ihr Zuhause komfortabler für Sie sondern auch der gesamte Umbau. Übrigens die KfW-Fördermittel gibt es nur wenn eine Fachfirma die altersgerechten Umbaumaßnahmen durchführt.

Altersgerechter Umbau mit mehr Service und Beratung

Dank der langjährigen Erfahrung und den vielen bereits erfolgreich umgesetzten barrierfreien Modernisierungen kann Sparda Immobilien Sie optimal bei Ihrem altersgerechten Umbau unterstützten. Wir freuen uns auf Sie!