Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Lage-Diamant mit Seeblick über 3 Etagen

24235 Laboe, Haus

Objektbeschreibung

Bei der hier offerierten Liegenschaft handelt es ich um ein freistehendes Einfamilienhaus mit baulichem Ursprung Anfang der 1950er Jahre auf einem Hanggrundstück in exponierter Sackgassenlage, über den Dächern von Laboe. Dieser einmalige Lage-Diamant besticht durch freien Blick auf die Förde und die offene See. Selbst im Sitzen auf der unteren Gartenebene, schauen Sie vorbei an der historischen Windmühle, auf die offene See. Ob Regattageschehen, Windjammer-Parade, die tägliche internationale Schifffahrt oder das allabendliche Schauspiel von Abendrot und Sonnenuntergang auf der Sonnenseite der Förde: Lassen Sie sich verzaubern - hier gibt es immer etwas zu bestaunen!
Nach mehrfachen An- und Umbauten in den letzten Jahrzehnten präsentiert sich dieses Objekt heute mit einer zeitlosen, individuellen und hochwertig modernisierten Raumkonzeption. Während die Straßenfront zu der kleinen, privat geprägten Sackgasse nur ein ansprechend modernisiertes Siedlerhaus erahnen lässt, erschließt sich die Magie dieser exklusiven Liegenschaft erst von dem seeseitigen Hanggrundstück: Wohnräume mit Tageslicht von drei Seiten und zur Ostsee ausgerichtete Fensterfronten, die bis in den Giebel reichen. Diese außergewöhnliche Immobilie über den Dächern von Laboe ist mit dem aufwendigen Glasgiebel seit Jahren fester Bestandteil der Postkarten-Silhouette des Badeortes.
Das Erdgeschoss erschließt sich über den straßenseitigen, verglasten Windfang und begeistert durch den offen gestalteten Grundriss mit Tageslicht von allen Seiten. Dreh- und Angelpunkt des Hauses ist die offene Küche mit dem angrenzenden Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss, der die gesamte Hausbreite ausmacht. Von hier gelangt man in den seitlichen Wintergarten, das Arbeitszimmer, WC und über einige Stufen in das rückwärtige Schlafzimmer mit angrenzendem Bad. Auch der offen gestaltete Wohnbereich im Dachgeschoss ist in Split-Level-Bauweise mit Tageslicht von drei Seiten zugeschnitten. Der individuell konzipierte Wohnraum über zwei Ebenen mit offener Balkenlage und spektakulärem Seeblick wird Ihre Gäste begeistern!
In das Souterrain gelangen Sie sowohl von innen als auch über einen separaten Seiteneingang von der Garagenauffahrt. Die Haustechnik, ein Hauswirtschaftsraum, Sauna mit Dusche und ein weiterer, ebenfalls zu Wohnzwecken nutzbarer Raum bieten variable Nutzungsoptionen. Die gemütliche Einliegerwohnung auf dieser Gartenebene erschließt sich ausschließlich über eine weitere seitliche Haustür mit Windfang und kleinem Vorflur. Auch aus dem diesem hellen Ein-Zimmer-Appartement mit Pantryküche und angrenzendem Duschbad genießen Ihre Gäste die Aussicht auf die Ostsee. Perfekt zur Ferienvermietung, für heranwachsende Kinder oder für Ihre privaten Wochenend-Gäste.

Lage

Rund 19 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt Kiel, direkt an der Außenförde gelegen, befindet sich der wunderschöne und als Reiseziel über die Region bekannte Ort Laboe. Die rund 5.000 Einwohner zählende Gemeinde gehört zum Kreis Plön und dem Amt Probstei. Einheimische und Gäste schätzen die nahe Holsteinische Schweiz, die traditionsbewusste Probstei und natürlich den Hafen und den langen Sandstrand der seinesgleichen in der Kieler Förde sucht. Der Ort geht in seiner Entstehung auf eine Fischersiedlung zurück, die bereits im 13. Jahrhundert urkundliche Erwähnung fand. Heute präsentiert sich Laboe als eine moderne Gemeinde mit vielen Standortvorteilen: natur- und seeverbunden, dem Tourismus und dem Wassersport verschrieben und eine Wohnlage direkt am Wasser und vor den Toren der nahen Hauptstadt! Die "dänische Südsee" mit zahlreichen kleinen Inseln auf der gegenüberliegenden dänischen Seeseite lädt den Segler zum Wochenend-Trip ein. Doch auch Kiel ist in 20 Autominuten und die Metropolregion Hamburg in einer guten Stunde mit dem Pkw oder der Bahn erreicht.

Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Sportvereine und diverse Ärzte stellen inzwischen eine fast urbane Infrastruktur vor Ort, die das Pendeln nach Kiel kaum noch nötig macht. Nicht umsonst hat sich das Preisgefüge in Laboe für Wohnimmobilien in den letzten 15 Jahren dramatisch verändert. Die ungebrochene Nachfragesituation und die unbestrittenen Standortvorteile rechtfertigen dies. Eine ungewöhnliche Wasserlage, die in Schleswig-Holstein Seinesgleichen sucht!
Die angebotene Immobilie ist im alten Teil der Ortschaft, oberhalb des Hafens und der Marina, nahe der pittoresken Windmühle gelegen. Eine ruhige Sackgassen-Lage innerhalb eines weitläufigen Tempo-30-Gebiets steht für Wohnkomfort und Lebensqualität.

Sonstige Informationen

Was Sie noch wissen sollten:
Wir zeigen Ihnen mit Hilfe unseres kostenlosen Förder- und Finanzierungschecks Ihr individuelles Finanzierungsangebot auf!

Weitere attraktive Angebote finden Sie auch auf www.spardaimmobilien.de

Objektdaten

  • Objekt ID:
    CK214
  • Zimmer:
    4
  • Wohnfläche:
    171 m²
  • Nutzfläche:
    55 m²
  • Grundstück:
    451 m²
  • Verfügbar ab:
    nach Absprache
  • Kaufpreis:
    699.000,00 EUR
  • Courtage:
    0 % inkl. MwSt.

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fahrradraum
  • Fenster (im Bad)
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gasheizung
  • Keller
  • Sauna
  • Teppichboden

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr:
    1952
  • Effizienzklasse:
    C
  • Endenergiebedarf:
    92,80 kWh/(m²·a)
  • Ausstelldatum:
    16.07.2020
  • Wärmewert:
    92,8
  • Wertklasse:
    C

Direktanfrage