Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular

Sicherheit bei Kaufvertrag und Notarterminen
Lassen Sie sich von Sparda Immobilien begleiten

Ohne Immobilienkaufvertrag vom Notar kein Verkauf. Der Notar ist für alle rechtlichen Aspekte eines Immobilienverkaufs zuständig. Er erstellt den Kaufvertrag, berät Verkäufer und Käufer, kümmert sich ums Grundbuchamt, hilft Risiken beim Kaufvertrag zu erkennen und zu vermeiden. Lesen Sie jetzt, worauf Sie beim Kaufvertrag achten müssen, wie hoch die Notarkosten sind, wie der Ablauf ist und welche Risiken es gibt.

Notarkosten und Steuern

Meistens trägt der Käufer die Kosten für Notar und Grundbucheintrag. Aber für Sie als Eigentümer könnte beim Verkauf Spekulationssteuer anfallen. Und zwar wenn Ihnen die Immobilie noch keine 10 Jahre gehört und Sie weniger als 2 Jahre darin gewohnt haben.

So läuft der Notartermin ab

  1. Käufer und Verkäufer vereinbaren einen gemeinsamen Notartermin.
  2. Der Notar formuliert einen Vorvertrag und schickt ihn vorab an beide Parteien.
  3. Treffen aller Parteien beim Notar zur Vertragsunterzeichnung. Der Notar klärt offene Fragen.
  4. Der Notar trägt die sogenannte Auflassungsvormerkung ins Grundbuch ein. Sie kündigt den Eigentümerwechsel an und sichert den Käufer rechtlich ab.
  5. Der Notar verschickt die Fälligkeitsmittelung. Kaufpreis, Notarkosten und Maklerkosten werden fällig.
  6. Die Zahlung zwischen Käufer und Verkäufer erfolgt oft über ein sogenanntes Notaranderkonto des Notars, um Missbrauch auszuschließen.
  7. Sobald der Käufer Kaufpreis und Grunderwerbsteuer überwiesen hat, veranlasst der Notar die Umschreibung des Grundbuchs und überweist den Kaufpreis an den Verkäufer.

Tipps zum Ablauf beim Immobilienverkauf:

  • Händigen Sie den Schlüssel für Ihre Immobilie erst aus wenn der gesamte Kaufpreis auf Ihrem Konto eingegangen ist
  • Ein detailliertes Übergabeprotokoll inkl. aller überreichten Dokumente schützt Sie vor späteren Nachforderungen.

Mit Sparda Immobilien auf der sicheren Seite bei Kaufvertrag und Notar

Die Experten von Sparda Immobilien wissen, worauf es bei Kaufvertrag und Notar ankommt und begleiten Sie als Verkäufer auch gern zum Notartermin. So haben Sie einen erfahrenen Profi an Ihrer Seite und gehen entspannt auf Nummer Sicher beim Immobilienverkauf!